Wohlige Namen: Crianza, Reserva oder Gran Reserva

Für alle Bezeichnungen gibt es in Spaniens Weingebieten strenge Vorgaben. Der Crianza reift zum Beispiel 18 Monate in amerikanischen Eichenfässern und schließlich noch sechs Monate auf der Flasche. Ein Reserva hingegen lagert 12 Monate in Eichenfässern und insgesamt 36 Monate. Und für den Gran Reserva ist eine Reifezeit von 60 Monaten vorgesehen, davon 18 in Eichenfässern. Osborne stellt drei Weine dieser Klassifizierung der Bodegas Montecillo vor.

Weiterlesen