Weinwege Württemberg – Weinerlebnisse für die Osterferien

In Württemberg gibt es rund um die Weinberge in diesen Osterferien viel zu entdecken. WeinerlebnisführerInnen stehen für ganz besondere Ausflüge zur Verfügung. Abschließend haben die verschiedenen Anbieter auch für das deutschlandweite Weinwanderwochenende am 23. und 24. April einige spannende Erlebnisse vorbereitet.

Weiterlesen

Praktisches zum Thema Ostereier

Wie jedes Jahr stellt sich die Frage – wie halten wir es mit dem Ostereier-Färben. Handelsübliche Ostereierfarben sind unbedenklich, es gibt aber auch viele Möglichkeiten, Ostereier mit natürlichen Farben zu kolorieren. Da fallen uns zum Beispiel Rote Beete, Kurkuma oder auch Zwiebelschalen ein. Sollten Sie die praktische Variante wählen und fertig gefärbte Ostereier kaufen, ist es wichtig auf das Mindesthaltbarkeitsdatum auf dem Karton zu schauen. Ach ja – noch ein wichtiger Hinweis: Nicht abgeschreckte Ostereier sind länger haltbar. Dies und weitere Informationen hat die Verbraucherzentrale NRW zusammenstellt:

Weiterlesen

Faire Produkte für die Ostertafel

Feiern Sie das Osterfest mit fairen Produkten von GEPA. Das sind faire Lebensmittel wie Kakao, Kaffee, Zucker oder auch Milchpulver sowie köstliche Schokoladengeschenke. Auch Eierbecher oder Kerzenständer aus Handwerksorganisationen in Thailand, Nepal oder Indonesien helfen vielen Menschen zu überleben. Ein Beispiel sind die mundmundgeblasenen Vasen der indischen Organisation TARA Projects. Die Einnahmen aus dem Fairen Handel ermöglichen TARA, Kampagnen gegen ausbeuterische Kinderarbeit zu organisieren.

Weiterlesen

Wie steht es um das Cholesterin im Osterei?

Die Verbraucher Initiative informiert zum Thema Cholesterin. Gerade das Ei wurde sehr lange als hochgradig Cholesterinhaltig verdammt. Inzwischen hat sich die Meinung der Fachleute dazu geändert. Denn Forschungen zeigen, dass das Cholesterin in Lebensmitteln nur wenig Einfluss auf den Cholesterinspiegel im Blut hat. Es sind eher die Fette, die den Cholesterinspiegel im Blut negativ beeinflussen.

Weiterlesen

Ostergerichte mit exotischen Ölen zaubern

Wenn wir schon nicht an exotische Plätze reisen dürfen, können wir die Ostertage doch wenigstens in der Küche etwas internationaler gestalten. Die Ernährungswissenschaftlerin Dr. Claudia Miersch zeigt die gesundheitlichen Vorteile und ihre Anwendung auf und hat für die Krankenkassenzentrale ein gesundes Ostermenü entwickelt. Lesen Sie hier Informationen zu Argan-, Schwarzkümmel- und Hanföl.
In ihrem Gesundheits-Check der besten pflanzlichen Öle hat die Krankenkassenzentrale für uns die exotischsten Pflanzenöle herausgepickt. Arganöl, Schwarzkümmelöl und Hanföl weisen in ihrer Herstellung, ihrem Geschmack oder ihren Inhaltsstoffen einige Besonderheiten auf, die ihnen zurecht den Ruf “exotisch” verleiht. Da Ostern vor der Tür steht, hat sich das Team der Krankenkassen-Zentrale etwas ganz Besonderes einfallen lassen: Ein 3-Gänge-Gourmet-Menü mit allen drei exotischen Ölen und hilfreichen Gesundheitsinformationen zu jedem Gericht von der Ernährungsexpertin Dr. Claudia Miersch als Rundreise um den Globus.

Weiterlesen

Luxus-Ostermenüs „To Go“ bei den Flemings Hotels bestellen

Die Flemings Hotels in Frankfurt, München und Wien bieten zu den Ostertagen ein kaltes sowie ein warmes Menü zur Abholung an. Sogar eine Flasche Weiß- oder Rotwein ist mit dabei. Für insgesamt 99 € für vier Personen kann dann gemütlich zuhause geschlemmt werden. Sie sollten allerdings schon bis zum ersten April bestellen, um sich Ihr Menu zu sichern.

Weiterlesen

Fünf Fakten zum Thema „Osterei“

Das Ei steht beim hiesigen Osterfest im Mittelpunkt. ChickenGuard hat für Tutti i sensi fünf wichtige Informationen zum Thema Osterei zusammengestellt. Die Spezialisten für automatische Hühnerstalltüröffner haben die Themen Lagerung, Frische, Nährstoffe, Cholesterin und Ostereier-Färben unter die Lupe genommen.

Weiterlesen