Zur Lebkuchen-Saisoneröffnung – Witte Spezialitäten

Seit 1935 produziert die Nürnberger Manufaktur Lebkuchen und andere süße Spezialitäten. Damals gründete Bäckermeister Ludwig List mit seiner Ehefrau Marie eine kleine Bäckerei am Nürnberger Burgberg. Neben Brot und Brötchen wurden dort bereits die ersten Elisen-Lebkuchen hergestellt. Nach der Heirat ihrer Tochter mit dem Bäckermeister Erwin Witte im Jahre 1954 wurde die Tradition der handwerklich hergestellten Lebkuchen im eigenen Betrieb in der Scheuerlstraße in Nürnberg fortgeführt. 1975 zog die Bäckerei Witte nach Fürth in die Moststraße 7.
Im modernen Onlineshop kann der Kunde neben dem klassischen Nürnberger Elisen-Lebkuchen werden feinstes Weihnachtsgebäck, Lebkuchen-Konfekt sowie Pralinen bestellen. Mit im Sortiment sind klassische Lebkuchen-Truhen und – Dosen. Kaffee und Teegebäck und Schokoladenfiguren runden das Angebot ab.
Zum Kennenlernen der Produkte bieten sich die Lebkuchen-Pakete an. Auch die gemischten Geschenk-Kartons werden bei den Beschenkten immer gut ankommen.
Weiterlesen: Titel klicken.

Weiterlesen

B&B Hotels verrät die coolsten Grillplätze in Deutschland

So sieht der perfekte Sommertag für junge Städtereisende aus: Erst lässiges Shopping und Sightseeing, dann einen chilligen Barbecue-Sundowner im Park, am Fluss oder See: Alles, was unternehmungslustige Stadt-Entdecker für das ultimative Summer-in-the-City-Feeling brauchen, sind Spontanität, Picknickdecke, Snacks und Drink sowie mobiles Grill-Equipment. Den Rest der Abendgestaltung übernimmt B&B HOTELS: Die junge Budgethotelkette verrät die wohl coolsten öffentlichen Grillplätze in sieben deutschen Städten:
Mitten in der Stadt … und doch so grün: Schlossgarten Stuttgart
Wer keinen eigenen Grill zur Hand hat, auch kein Problem: Im Stuttgarter Schlossgarten gibt es fest installierte Betongrills, die öffentlich genutzt werden können. So treffen Stuttgarter auf Städtereisende und knüpfen bei Würstchen und Co. neue Kontakte.
Für weitere Locations auf den Artikel klicken.

Weiterlesen