Jetzt Tickets für das Naheweinfestival reservieren

„Der Vorverkauf für Komm näher! Nah[e]bar am 15.05.2020 und Rebenbeben am 04.07.2020 ist gestartet. Jetzt schon Ihre Tickets sichern!
Für die, die wertvolle Zeit verschenken möchten, sind die Eintrittskarten auch eine tolle Idee als Weihnachtsgeschenk.
Für weiter Informationen einfach vorbeischauen auf: www.komm-naeher.com
Für alle Schnellentschlossenen: Rebenbeben-Tickets gibt es bis 01.02.2020 zum Early-Bird-Preis.“

Weiterlesen

Naheweinfestival mit Wein-Picknick im Park am 03. August 2019 in Bad Münster am Stein-Ebernburg

Weinland Nahe lädt zu einem etwas anderen Wein-Tasting ein und veranstaltet ein Event, dass perfekt zum Sommer passt.
Den Weinliebhaber erwartet ein Picknick im Park und lockere Stimmung. Um 16 Uhr beginnt die Veranstaltung mit einem Tasting, bei dem 13 Winzer der Nahe insgesamt 39 Weine präsentieren. Durch das unkomplizierte Bonsystem können die Gäste ganz entspannt Naheweine verkosten und mit auf die Picknickdecke nehmen.
Denn bei diesem Event wird sich die Perspektive verändern und die Gäste können bei einem sommerlichen Picknick im Park den Nahewein ganz neu entdecken. Eigene Picknickkörbe können mitgebracht oder Köstlichkeiten vor Ort genossen werden. Ab 19 Uhr wird die Weinbar eröffnet, an der die Winzer gemeinschaftlich ihre Weine anbieten. Gleichzeitig sorgt Poèts Musicales beim Tanzgelage ab 19 Uhr für die passenden Rhythmen. Die Winzer sind gut gelaunt und locker drauf und genau so wird auch das Event. Mehr lesen: Titel klicken.

Weiterlesen

Edelschliff und WildKatz kommen von der unteren Nahe

Nach einer konzentrierten Blindverkostung der fast 20-köpfigen Jury stand das mit Spannung erwartete Ergebnis fest. Der Edelschliff 2019 stammt aus dem Weingut Honrath aus Langenlonsheim. Der Gewinner der diesjährigen WildKatz, Edition Nationalpark, kommt direkt aus dem Nachbarort Guldental vom Weingut Ritter.
Der neue Edelschliff ist ein charakterstarker Riesling aus der Lage Königsschild. Auf Lössboden gewachsen hat dieser trockene Riesling aus dem Jahrgang 2018 eine ausgewogene Säurestruktur und eine spannende Aromatik, geprägt von exotischer Frucht. Das Weingut Honrath aus Langenlonsheim an der Nahe wird geleitet von Christian und seinem Vater Clemens Honrath. Der Riesling ist mit 50% der Rebfläche die bedeutendste Rebsorte im Weingut, gefolgt von den Burgundern.

Weiterlesen