Ran an die Kirschen

Die Anbauer von Süßkirschen in NRW rechnen mit einer guten Ernte. Glücklicherweise haben die Kirschbäume das Frühjahr gut überstanden. Nun hoffen alle, dass kein zu starker Regen oder Hagel die Ernte trübt. Daher schützen die Obstbauern ihre Bäume vermehrt mit Folienüberdachungen. An vielen Verkaufsständen oder Hofläden können die VerbraucherInnen nun direkt vom Produzenten kaufen.

Weiterlesen

Dauerthema – Mehr Tierwohl

Jeder spricht drüber, aber gibt es denn wirklich konkrete Ansätze, das Tierwohl in den landwirtschaftlichen Betrieben zu verbessern? Denn es gibt viele Meinungen darüber, welche Maßnahmen nun wirklich das Leben von Rindern, Schweinen und Geflügel verbessern. Für die Planung und Investition in neue Ställe und Umgebungen benötigen LandwirtInnen konkrete Hilfestellungen und Informationen zu finanziellen Konzepten.

Weiterlesen

Hühner im Garten halten

Die Landwirtschaftskammer NRW gibt am zweiten September in einem Online-Seminar wertvolle Tipps zur Haltung von Hühnern im privaten Garten. Um die Tiere artgerecht zu halten, muss man einige Details beachten und wissen, welche Bedürfnisse das Geflügel hat. Im Seminar erfahren Interessierte alles zum Thema Haltung und Ernährung. Auch was bei der Abgabe von Eiern zu beachten ist, wird erklärt.

Weiterlesen

Frühstücksmüsli für Kälber

Nicht nur für uns Menschen ist die richtige Mischung aus Energie und Proteinen im Frühstücksmüsli eine gute Wahl. Das spezielle Müsli für Kälber enthält geflockte und pelletierte Bestandteile, welche für die Kälber besonders gut verdaulich sind. Landwirte füttern diese Mischung bereits ab der ersten Lebenswoche zusätzlich zur Milch.

Weiterlesen