Fünfzig Jahre Hofpfisterei

Siegfried Stocker stand am Anfang ziemlich alleine mit seiner Idee da, nur mit ökologischem Getreide zu backen, um so die Böden vor Pestiziden zu schützen. Das erste ökologische Brot im Sortiment der Hofpfisterei war dann 1982 das Pfister Öko-Roggen-Vollkorn, bestehend aus 100 Prozent Roggen. Noch heute befindet sich diese Variante im Sortiment. Und 1994 war die Umstellung auf reine Öko-Produkte schließlich vollbracht.

Weiterlesen

Öko-Edamame-Sonne ist die neueste Kreation im Sortiment der Hofpfisterei

Edamame-Bohnen sind vielseitig einsetzbar und gelten als neues Superfood. Daran kam wohl auch die Hofpfisterei nicht vorbei. Die Biobäcker haben in diesem Brot Natursauerteig mit Edamame-Bohnen, Soja und Sonnenblumenkernen kombiniert. Diese Mischung ergibt eine geballte Protein-Ladung und gibt Kraft für den ganzen Tag.

Weiterlesen