Endlich wieder Besichtigung der Flensburger Brauerei

Seit Oktober sind wieder Brauereibesichtigungen bei den Brauern mit dem „Plop“ möglich. Eine Tour durch die Brauereihallen dauert zwei Stunden. Die Besucher dürfen sich den Brauvorgang im Sudhaus anschauen und die Abfüllanlage besichtigen. Dabei werden interessante Fakten über das Bierbrauen sowie spannende Anekdoten aus der 133jährigen Historie der Brauerei erzählt. Natürlich endet die Führung mit einer Verkostung mit einer typischen Brotzeit.

Weiterlesen