Aromatischer Grillgenuss – Zart marinierter Griechenspieß mit Tomaten-Paprika-Reis

Raus ins Freie und ran an den Grill: Bei steigenden Außentemperaturen und Sonnenschein hat das Outdoor-Grillen wieder Saison. Auf den Rost kommen Würstchen, Steaks, Gemüse, Fisch, Tofu oder Schafskäse. Beilagen wie verschiedene Salate und Brote, Zaziki und andere Dips sorgen für kulinarische Abwechslung. Besonders aromatisch und schön zart werden Steaks und Co. mit einer Marinade.
Mediterrane Note: Marinade mit mildem Zaziki: Die Säure von Joghurt, Essig, Wein oder Zitronensaft lockern das Grillgut. Gewürze steuern ihr besonderes Aroma und Würze bei. Das Speiseöl schützt vor Flüssigkeitsverlust und sorgt dafür, dass das Fleisch saftig bleibt und nicht zu schnell anbrennt. Zudem gelingen mit einer Marinade immer wieder neue Geschmacksnuancen. Eine großartige mediterrane Note bekommen Lamm-, Hühnchen- oder Schweinefleisch etwa, wenn sie in einer Marinade mit mildem Zaziki eingelegt werden.

Weiterlesen