Aperitif to-go? Andalö The Basil!

Für ein unverwechselbares, sommerliches Geschmackserlebnis sorgt ab sofort Andalö The Basil, der fertig gemixte Aperitif to-go. Ob als frischer Sommer-Cocktail, fruchtiger Aperitif oder perfekter Partner für Grillabende – die fruchtig-würzige Kombination aus Andalö, dem angesagten norddeutschen Sanddornlikör, und der hippen Hamburger Basilikum-Limonade The Basil weckt das unverwechselbare Lebensgefühl unbeschwerter Sommertage. Egal wann, egal wo, aber immer besonders und immer ein Erlebnis: Andalö The Basil.

Weiterlesen

Tutti i sensi Trend – Frühlingsküche – Dr. Jagla

Trend-Statement von Frau Dr. Jagla: Zeitgleich zum Frühlingsstart wird auch immer die Aperitif-Kultur eingeläutet – ob auf im Wintergarten, auf dem Balkon oder beim Picknick. Als alkoholfreie Alternative zum klassischen Spritz empfehlen wir unseren herben Hibiskus Aperitivo…

Weiterlesen

Aperitif-Rezept – Negroni

Der Klassiker unter den Aperitifs ist sicherlich der Negroni. Dr. Jaglas haben in dem uns zur Verfügung gestellten Rezept Campari gegen Artischocken-Elixier ausgetauscht und empfehlen als Gin einen Ginseng-Gin.
Befüllen Sie ein großes Weinglas oder einen Tumbler mit Eiswürfeln und geben die drei Komponenten (Artischocken-Elixier, Ginseng-Gin, roter Wermut) im Verhältnis 1:1:1 hinzu. Kurz umrühren und evtl. mit einer Orangenscheibe garnieren.

Weiterlesen

Zu schade für den Salat – Außergewöhnlicher Aperitif-Essig „Die Hübschlerin“ vom Doktorenhof

Die dunkle Flasche mit dem versiegelten Korken und dem historischen Damenbild und dem goldenen Schriftzug lässt schon besonderes erwarten. Im Glas zeigt sich der Essig in kräftiger rostroter Farbe. Als primäre Fruchtaromen nehmen wir Erdbeere und dunkler Kirsche wahr. Dann folgen die holzig nussigen Töne, ein Anklang von Banane und Honig. Dann folgt die Säurenote. Am Gaumen zeigt sich die Hübschlerin mild und geschmeidig mit langem Nachhall.
Wie die Bezeichnung “Trinkessig” schon sagt, ist diese Komposition ist nicht zu schade, um sie in Salatsauce zu genießen. So macht sich dieser Essig ganz prima als nicht alkoholischer Aperitif oder gar als ein die Verdauung fördernder Digestif.

Weiterlesen