3,8 Millionen für die Ahrwinzer

Nach wie vor benötigen die durch die Flut an Ahr geschädigten Winzer Unterstützung. Nun, achtzehn Monate nach der Flut, erfolgte endlich die Auszahlung der Spenden. Der Verband VDP.Prädikatsweingüter hatte den gemeinnützigen Verein “Der VDP.Adler hilft e.V.” ins Leben gerufen und über 3,8 Millionen Euro Spenden gesammelt. Diese Spenden und das solidarische Engagement mit vielen Hilfsaktionen von mehr als 4.000 Spenderinnen und Spendern sowie internationaler Unternehmen haben schließlich den geschädigten Weingütern unter die Arme gegriffen.

Weiterlesen