Finks Delikatessen: Eingelegtes und Eingekochtes aus Österreich

In Ihrem Gasthaus in österreichischem Ilz in der Nähe von Graz verwöhnen Bettina und Hans Peter Fink Ihren Gästen mit traditioneller Wirtshauskultur kombiniert mit kreativen Impulsen.

Bereits im Jahr 2002 hat das Gastronomen-Ehepaar die Idee geboren, hochwertige Delikatessen in reiner Handarbeit aus dem besten Obst und Gemüse der Region zu produzieren. Bei so viel Natur im Glas versteht es sich von selbst, dass Bettina und Hans Peter Fink ganz ohne Farb- und Konservierungsstoffe arbeiten, und das schmeckt man auch.

Nach traditionellen, oft in Vergessenheit geratenen Rezepten fertigen sie seither sehr erfolgreich ihre eingelegten Köstlichkeiten (Essigfrüchte, Pestos, Chutney, Marmeladen, Schwarze Nüsse, …). Der Schwerpunkt liegt vor allem auf erstklassigen Produkten mit steirischer Tradition, allerdings werden einige Delikatessen auch nach kreativen, innovativen Rezepten gefertigt.

Produkte: Essigfrüchte, Chutney, Pestos, Sugos, Vogelbeeren, Schwarze Nüsse, Wildapferl, Gutscheine, Geschenke, Bücher

Webshop: www.finks-haberl.at

Kontakt:
Fink-Haberl KG
Walkersdorf 23
A 8262 Ilz
T. 0043 3385 260
M. office@finks-haberl.at