Genuss an der Rhône Teil 5 – Das Weingut an den 7 Wegen – Domaine des 7 Chemins

Domaine des 7 Chemins
Domaine des 7 Chemins

Crozes-Hermitage: Der dritte Tag der Découvertes en Vallée du Rhône Verkostungen führte uns bei eisigem Wind in das kleine Örtchen Tain l’Hermitage, wo sich die Weingüter der bekannten AOC Lage präsentierten.

Unsere Entdeckung vor Ort war die Domaine des 7 Chemins. Die Brüder Buffière haben uns auf charmant lockerer Art ihre Spitzenweine vorgestellt.

Jean Louis Buffière und sein Sohn Jérôme arbeiteten bislang wie die Vorväter in einer Kooperative. Jérôme, der bereits sein kleines eigenes Terroir bearbeitete, beschloss nach Vervollständigung der eigenen Expertise, gemeinsam mit dem Vater den eigenen Weinstil zu kreieren und umzusetzen. Seit 1993 füllen sie nun selbst ab. Seit kurzem arbeitet auch der jüngere Bruder Rémy mit im Familienbetrieb.

Das  “Sept Chemins” ist der zentrale Punkt auf dem  “Chassis” Hügel am linken Rhône-Ufer. Dort laufen in der Tat sieben Wege zusammen. Das Weingut ist in unmittelbarer Nähe dieser Kreuzung. Jean Louis Großvater Louis Betton gründete das Weingut 1930. Die Reblaus zerstörte viel des Bestands, so dass einige Hektar neu gepflanzt werden mussten. Nun beträgt die Rebfläche auf dem “Les Chassis” 13 Hektar und besteht zumeist aus Syrah, ein wenig Marsanne und Rousanne. Der Boden besteht aus alluvialer Gletscherablagerungen, also Gebirgsgeröll, und 20 bis 30 Meter darunter Kiesschichten. Ausser den derzeit 16 Hektar Weinreben, bearbeitet die Familie eine große Pfirsich-,Aprikosen- und Nektarinen-Plantage.

In der Verkostung haben wir die vorgestellten Weine “Vielles Vignes” und “Cuveé Tradition”, jeweils 2011, verkostet, beides beerige, volle Weine. Der Vielles Vignes (alte Reben) kommt aus dem Eichenholzfass und hat damit eine deutlich kräftigere und kraftvollere Note.

Es gibt noch keinen Vertriebspartner in Deutschland. Auch die Webseite ist noch rudimentär, enthält aber die wesentlichen Informationen in französischer Sprache.

Kontakt:
Domaine des 7 Chemins
200, route des Sept-Chemins
26600 Pont-de-l’Isère
Frankreich
T. 0033 4 75 84 75 55
M. domainebuffiere@hotmail.fr


[subscribe2]

close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.