Vinella – Chutney neu interpretiert

Vinella steht für die deutsche Weiterentwicklung der indischen Tradition Chutneys zu jeder Mahlzeit frisch zubereitet zu verwenden. In der Kolonialzeit brachten die Engländer die Chutneys nach Europa, wo diese in Gläsern eingemacht und somit haltbar gemacht wurden. Weiterhin bestehen sie aus Gemüse oder Früchten. Häufig werden Mango, Tomaten, Zwiebeln, Knoblauch, Kokos oder Korianderblätter als Hauptzutat verwendet, aber auch andere Sorten oder Kombinationen sind möglich. Durch entsprechende Zugabe von Salz, Zucker, Chili, Pfeffer, Ingwer, Kreuzkümmel, Kurkuma sowie Zitronen-/Tamarindsaft oder Essig wird die gewünschte Geschmacksrichtung erreicht.

Vinella hat sich bei der Chutney-Zubereitung auch mit heimischen Produkten wie z.B. Kürbis, Karotte, Tomate, Apfel oder Birne auseinandergesetzt Diese kommen hauptsächlich aus der nahen Region und werden zum Teil selbst geerntet. Diese werden dann mit exotischen Früchten wie z.B. Mango, Orangen oder Ananas kombiniert und mit Gewürzen verfeinert.

Die im Shop angebotenen Produkte werden alle vom Anbieter selbst hergestellt. Alle Chutnes sind frei von Konservierungsstoffen und glutenfrei.

Vinella Chutneys

Produkte: Chutneys, Brotaufstrich, Fruchtaufstriche, Marmeladen, Relish, Senf

Shop: www.vinella.de

Kontakt:
Vinella – der Kuss für den Gaumen
Im Rosengarten 6
D 55583 Bad Münster am Stein-Ebernburg
T. 0 6708 – 3030
M. info@vinella.de

close
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi
Täglich Frisch: Online-Magazin Tutti i sensi

Abonnieren Sie den unseren Newsletter

So erhalten Sie einmal wöchentlich eine Zusammenfassung aller Artikel.

Hiermit gebe ich mein Einverständnis, dass Cézanne Publishing/www.tuttiisensi.de mir regelmäßig Newsletter zusendet. *

Wir senden keinen Spam! Erfahre mehr in unserer Datenschutzerklärung

.